Seite 1 von 2 / Zur Übersicht

Herbstzauber im Außerfern

Am Samstag, 9.11.2019, hat sich ein voller Bus interessierter Mitglieder ins schöne Außerfern aufgemacht. Dort starteten wir den Tag in der Fa. Aromapflege. Das Familienunternehmen hat sich auf den professionellen Einsatz von ätherischen Ölen, fetten Pflanzenölen und Hydrolaten spezialisiert. Die breite Produktpalette findet ihren Einsatz in der Gesundheitsvorsorge und dem Wohlbefinden. In vielen Ölen finden sich Walddüfte so kann man fast sagen der Wald wird hier in Düfte, Öle und Salben verpackt. Die Hausherren zeigten uns auch ihr energieautarkes Holzhaus (ausgezeichnet mit dem Holzbaupreis 2019), welches das Unternehmen beherbergt.

Weiter ging es zum Festungsensemble Ehrenberg mit der Highline179 (längste Fußgängerhängebrücke im Tibetstyle). Vor 30 Jahren noch im Dornröschenschlaf ist die Burgenwelt heute über die Grenzen hinaus der bedeutendste Publikumsmagnet der Region. Architekt und Geschäftsführer Armin Walch berichtet über die Geschichte von Ehrenberg, die Sanierungsarbeiten und die spektakuläre Hängebrücke. Die meisten haben es auch trotz Schneefälle gewagt über die Hängebrücke zu wandern.

Zum Abschluss ging es zum traditionellen Ganslessen ins Gasthof Kreuz nach Ehenbichl. Barbara und Heinz Salez konnten uns vorzüglich verwöhnen. Genussvoll gesättigt ging es dann für alle heimwärts.