Herbstzauber, Biergenuss und ein Mythos rund um Bayern

Herbstzauber in Bayern bei Wald, Gebirg und Königstraum

20. Oktober 2018

 

Zwischen dem Loisach- und dem Ammertal liegt der Wallfahrtsort Ettal. Dieses prachtvolle Benediktinerkloster wurde im 14. Jahrhundert gegründet und beherbergte 2018 die bayerische Landesausstellung mit dem Titel „Mythos Bayern“.
40 Freunde/Freundinnen des Waldes machten sich ausnahmsweise einmal nach Norden auf den Weg in den zauberhaften Herbst und durften an der ersten Station in Scharnitz das neue „Holzermuseum“ als erste Großgruppe einweihen. Eine tolle Ausstellung, die einen zweiten Besuch lohnt. Gestärkt mit Weißwurst und Bier ging´s weiter ins Passionsspielzentrum Oberammergau wo wir nach einer leichten Wanderung entlang der Ammer köstlich zu Mittag aßen. Die bayerische Landesausstellung (Wald, Gebirg und Königstraum) erkundeten wir mit Audioguides und bei einer zünftigen Brettljause in Garmisch klang der wunderschöne Herbsttag aus.