Seite 1 von 2 / Zur Übersicht

Herbstzauber

Ende Oktober haben sich 25 Mitglieder zum Herbstzauber bei traumhaftem Herbstwetter Richtung Leutasch aufgemacht. Nach gemeinsamer Busanreise hat uns zu Beginn Albuin Neuner Einblicke in das Ganghofer Museum beschert. Das Kulturhaus Ganghofermuseum Leutasch ist in der alten Dorfschule aus dem Jahre 1950 untergebracht. In den ehemaligen, neu adaptierten Klassenräumen werden heute das Leben des Schriftstellers Ludwig Ganghofer, die traditionsreiche Jagd in Leutasch und die lange Dorfgeschichte dargestellt. Im Anschluss machten wir uns auf den Weg Richtung "Katzenloch", wo uns Thomas Sansone interessante Einblicke in die Moorwelt gegeben hat. Neben dem Aufbau von Mooren wurde auch über die Auswirkungen des Klimawandels berichtet und andere Bedrohungen erläutert. Um unsere Moore zu schützen ist es zum Beispiel wichtig keine Gartenerde mit Torfinhalt zu kaufen.

Alle TeilnehmerInnen trotzten dem langen und teils steilen Wanderweg und wurden nach ca. 2 stündiger Wanderung mit einem Glühwein auf der Terrasse der Ropferstube in Mösern belohnt. Zum Abschluss haben wir den Tag in gemütlichem Ambiente und leckerem "Törggelemenü" ausklingen lassen. Danke an alle TeilnehmerInnen und Vortragende für die gute Stimmung bei der heurigen Herbstexkursion.