Training Seefeld und Biathlon Antholz

Biathlon Antholz

Bei eisigen – 11°C machten wir 6 Biathleten uns am Samstagmorgen auf den Weg nach Südtirol ins Antholzertal. Anna Rita und Edwin fielen leider krankheitsbedingt aus.

Nachdem die Sonne zum Vorschein kam, wurde der Tag freundlicher und voller Motivation ging es mit weiteren 75 Teilnehmern an den Start. Obwohl es rundherum nur wenig Schnee hatte, waren die Loipen gut präpariert und sogar Weltklasse Biathleten begegneten uns beim Einwärmen. Gabriele und Katrin legten jeweils 2 x 2,8 km zurück und Karl, Johannes, Matthias und Markus 2 x 5,1 km. Alle mussten wir uns am Schießstand mit 5 Schuss beweisen, ansonsten erwarteten uns 150 m Strafrunden.

Alle erreichten wir wohlauf das Ziel und ließen uns im Anschluss das gemeinsame Mittagessen schmecken. Besonders freuten wir uns über die Verlosung, bei der wir alle ein kleines Geschenk nach Hause mitnehmen durften. Insgesamt ein sehr gelungener Tag!

 

Information zu den Ergebnissen findet man auf der Homepage des Südtiroler Forstvereins.