Forstliche Studien- und Kulturreise 2022 - neuerlich ABGESAGT

Beinahe drei Jahre lang hat das Reiseprojekt "Niederschlesien" zur Folge CORONA in der "Schublade" geruht. Ermutigt durch das Nachlassen der Pandemie im heurigen Frühsommer hat der Tiroler Forstverein Ende Mai / Anfang Juni die Reise neuerdings angeboten.

Bei beiden Anmeldeterminen konnte die erforderliche Mindestzahl an Teilnehmern allerdings nicht termingerecht erreicht werden. Gründe hierfür lassen sich finden. Die Corona-Pandemie scheint (laut Experten) zum Herbst hin Schwung aufzunehmen. Der Reiseplan "Niederschlesien" wandert daher zurück in die "Schublade".

Wird er dort jemals wieder aufgeweckt werden? Ich wünsche es mir und euch allen.

Bernhard Delong